… or should I say oh what a life? 

Ich sag es euch, wenn es kommt, dann kommt es immer dicke. Und es kommt auch immer alles auf einmal, zumindest bilde ich mir das immer ein. Gerade läuft alles gut und ich denke mir, was ein geiles Leben und Zack, denkt sich mein Leben so: Nö … Aber beschweren will ich mich auch nicht. Während meine Freundinnen alle heiraten und Kinder kriegen, reise ich durch die Welt und entdecke neue Orte. Genau das habe ich immer gewollt. Diese Flexibilität und dieses sich treiben lassen … Ich weiß, dass ich meine Freiheit brauche und mir war auch schon schnell klar, dass ein Standard Leben mit Reihenhaus und Kindern nichts für mich ist. Natürlich wäre es schön, irgendwann jemanden zu haben, mit dem ich alles teilen kann, aber aktuell gefällt mir mein Leben do, wie es ist. Wild, frei, verrückt und wunderbar. Alleine diese Woche steht bei mir schon wieder so viel ab, dass ich mich einfach nur auf jeden neuen Tag freue. Das Leben kann zu schnell vorbei sein, also merkt euch: Eat dessert first 😁 

Advertisements